Erste Einblicke in die Trachtenmode 2014

By  |  0 Comments

Was wäre die Herbstsaison in Deutschland ohne das Oktoberfest und ohne die Trachtenmode? Zu Bayern und München sowie zum Ende des Jahres allgemein gehören beide Aspekte einfach dazu. Wollen Sie sich früh genug schick ausstatten? Dann finden Sie hier erste Einblicke in die Trachtenmode 2014 und Trends, an denen kein Weg vorbeiführt.

Dirndl-Trends

Es lohnt sich 2014, für die Oktoberfest-Zeit in Pastellfarben zu investieren. Dirndl in zarten, hellen Tönen wie Rosa, Vanille, Flieder oder Himmelblau sorgen für einen luftigen Look und kombinieren Frohsinn mit einer ruhigen Eleganz. Wollen Sie diesem Trend etwas entgegensetzen und auffallen? Manchen steht ein kräftiges Dunkelgrün, Pink oder Kirschrot gut. Reich geschmückte und bunt gemusterte Dirndl-Schürzen liegen im Trend. Ob mehrfarbige Streifen, ins Auge fallende Kontraste aus zwei gegensätzlichen oder komplementären Farben der Baumwolldrucke oder einfach nur ein kontrastreicher Akzent durch die Schleife um die Hüfte – es ist an der Zeit, Farbe und Selbstbewusstsein zu bekennen. Interessanterweise hat sich das Integrieren von Schwarz statt Weiß eingebürgert. Wollen Sie so richtig aus der Reihe tanzen, ohne etwas falsch zu machen? Dann trauen Sie sich an die Lederhose für Frauen – besonders sexy als knappe Shorts mit Hosenträgern.
Junge Frau in Tracht in der Natur
Die gut gekleidete Frau von heute greift zu Dessous, die zum Stil des Dirndls passen. Der perfekt sitzende Dirndl-BH und der transparente Dirndl-Strumpf mit verziertem Strumpfband gehören zum Outfit dazu. Außerdem ist die Bluse ein wichtiges Accessoire. Weiße Dirndlblusen sind ein Muss, wobei Sie sich für ein reich mit Spitze verziertes, semitransparentes oder mit farblichen Paspeln an Ausschnitt und Ärmeln verziertes Modell entscheiden können. Im Ärmel eingesetzte Bändchen oder fein karierte Blusen sind ein Blickfang.
Bei den Dirndl-Trends 2014 wird deutlich, dass Eleganz und hohe Qualität Vorrang haben. Achten Sie daher auf die Dirndl-Stoffe. Leinen fühlt sich kühl an, Seide oder Samt ist für feierliche Anlässe anspruchsvoll und edel genug, und sommerliche Stoffe wie Baumwolle empfehlen sich für das Oktoberfest, wenn’s im Festzelt heiß hergeht. Sie haben diese Saison außerdem die Chance, kostbareDirndl aus Edelstoffen wie Brokat oder mit Pailletten dekorierte und schön bestickte Kreationen aus Taft und Spitze zu tragen.
Bei der Dirndl-Länge gibt es keine eindeutigen Empfehlungen, wobei der Trend hin zu kurzen, knielangen Röcken sich weiterhin aufrechterhält. So ein kesses Minidirndl in 50er-Länge ist vor allem für die jüngere Generation eine gute Idee. Wählen Sie lieber etwas Klassischeres, ist die zeitlos attraktive 70er-Länge genau das Richtige. Mit der 60er-Länge können Sie ihre Beine in Szene setzen, und mit dem knöchellangen Rock sind Sie bei jeder Figur auf der sicheren Seite. Wenn Sie sich noch nicht sicher sind, welcher Dirndl-Typ Sie sind, dann machen Sie hier den Test.
Trachten-Trends für die Herren der Schöpfung
An der bayerischen Lederhose führt kein Weg vorbei. Experten gehen davon aus, dass knielange Lederhosen diese Saison der Renner sein werden. Soll es etwas Luxuriöses sein, bietet sich ein Modell aus Rehleder statt Hirschleder an. Das Leinenhemd lassen Sie am besten links liegen. Setzen Sie stattdessen auf ein fesches, moderner geschnittenes Hemd (kleinkariert oder weiß) und eine Weste oder Strickjacke in einer auffallenden Farbe wie beispielsweise Orange. Stilechte Haferlschuhe aus Leder sind ein Muss.
Schöne Dirndl online kaufen
Sind Sie auf der Suche nach der passenden Trachtenmode für 2014? Dann werden Sie zum Beispiel beim Versandhaus OTTO fündig. Hier steht Ihnen eine riesige Auswahl an Dirndln und Lederhosen zur Verfügung, sodass für jeden Geschmack die richtige Tracht dabei ist. Neben der Trachtenmode können Sie auch gleich die passenden Accessoires zum Outfit finden, wie Schmuck, Taschen oder Halstücher. Neben OTTO bietet auch der Online Shop bonprix seinen Kunden eine ganze Kategorie zum Thema Oktoberfest. Nicht nur modische Dirndl, sondern auch Trachten-Jeans oder T-Shirts mit dem typischen rot-weiß karierten Muster lassen sich hier finden.
Bildquelle: © AJC Lederhose von Otto.de
Bildquelle: © grafikplusfoto – Fotolia.com

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.