Something old, something new, something borrowed, something blue…

By  |  0 Comments

Welches Mädchen hat nicht als Kind schon einmal von der perfekten Hochzeit geträumt – ob weißes Prinzessinnenkleid mit langer Schleppe, eine Vermählung am Strand oder fein verzierte, goldene Ringe. Wer über Hochzeiten nachdenkt, denkt auch an die verschiedenen Bräuche, die damit einhergehen. Sei es der Reis, der auf das Ehepaar geworfen wird oder die Entführung der Braut – es gibt viele Traditionen.

Ein besonders schöner englischer Brauch wird seit einiger Zeit auch in Deutschland übernommen. Bei diesem trägt die Braut zu ihrer Hochzeit etwas Altes, etwas Neues, etwas Geliehenes und etwas Blaues. Symbolisch steht das Alte für die Vergangenheit der Braut und das Neue für die Zukunft – das beginnende Eheleben. Des Weiteren soll das Geliehene als Glücksbringer dienen und ist ein Sinnbild für Freundschaft. Wichtig ist jedoch besonders auch das Blaue, da dieses für einen der wichtigsten Punkte im Eheleben steht: die Treue. Und wo könnte man dieses Gleichnis besser unterbringen als in den Dessous? Zarte Farbe auf feinster Spitze, Materialien und Schnittführungen, die angenehm auf der Haut liegen – das sind die Dessous von Mey Bodywear. Der neue eisige Blau-Ton auf dem fein glänzenden Grundmaterial und der Spitze wirkt sinnlich und opulent – wie auch immer der große Tag verläuft, damit bleibt die Nacht unvergesslich. Für die Braut, die sich nicht traut und lieber ein reines Weiß tragen möchte, gibt es bei Mey bodywear natürlich auch die optimale Auswahl.

Damit der Bräutigam beim Ja-Wort unter dem Hochzeitsanzug nicht sichtbar ins Schwitzen kommt, empfehlen wir Mey Dry Cotton, die Serie mit eingebauter Klimaanlage. Die hochwertige Herren-Wäsche mit atmungsaktiven Coolmax-Fasern. Coolmax transportiert Feuchtigkeit schnell weg von der Haut und sorgt für ein perfektes Tragegefühl – unter dem Hochzeits- wie unter dem Business-Outfit. Mey Dry Cotton ist besonders gut – der Tragekomfort wurde vom Institut Hohenstein mit der Note 1,0 bewertet.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.