Auf nach Japan!

By  |  0 Comments

Sie wissen noch nicht, welches Buch Sie mit in den Urlaub nehmen wollen? Wir haben da einen Tipp für Sie: „Hallo Japan – Familie Hutzenlaub wandert aus“ von Lucinde Hutzenlaub.

Eine Frau, ein Mann und vier Kinder – das allein verspricht schon einen turbulenten Familienalltag. Doch was, wenn eben diese sechsköpfige Familie nach Japan auswandert und kein Wort Japanisch spricht? Lucinde Hutzenlaub erzählt erfrischend lustig von dem Kulturschock, der sie in Tokio erwartete. Vom Fahrrad fahren auf viel zu kleinen Gehwegen, einer vermeintlichen Leiche in der Nachbarschaft und dem Versuch, neue Freunde zu finden.

Unterhaltsam berichtet sie von ihrem neuen Alltag und der Sprachbarriere, die sie vor einige Herausforderungen stellt. Sie schreibt über die Pflicht, im Kindergarten Englisch mit ihrem verwirrten zweijährigen Sohn William zu sprechen, über Peinlichkeiten und aufregende Erlebnisse wie das Erdbeben von 2011. Lässig und locker erfährt man die Bräuche eines fernen Landes, dessen Kultur uns Europäern so fremd ist. Als Leser dürfen wir Familie Hutzenlaubs wahre Geschichte miterleben und die sympathische Gruppe auf ihrer Reise begleiten.

Fazit:
Langweilig wird dieses Buch einfach nie. Es sorgt für Lacher und ein beständiges Grinsen auf dem Gesicht. Nicht nur Freunde der japanischen Kultur kommen hier auf ihre Kosten – Hutzenlaubs fröhlicher Schreibstil entführt jeden Leser von der ersten Seite an in ein packendes Abenteuer. Von uns gibt es eine klare Empfehlung: Lesen Sie dieses Buch! Lernen Sie Japan aus der Sicht einer schwäbischen Familie kennen. Es wird Ihnen ein Lächeln auf das Gesicht zaubern.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.