Bald in aller Munde?

By  |  0 Comments

Wenn veganes Leben zum Lifestyle wird

ella Haase macht’s. Christoph Maria Herbst auch. Die beiden TV-Stars ernähren sich wie fast eine Million andere Deutsche ausschließlich vegan. Damit liegen sie voll im Trend: Wie eine repräsentative Umfrage des Marktforschungsinstituts YouGov ergab, haben sich in den vergangenen drei Monaten sogar zwei Drittel aller Bundesbürger mindestens einmal mit dem Thema vegane Ernährung beschäftigt. „Heute dürften sicher noch ein paar dazukommen“, ist sich boutique vegan-Gründerin Miriam Brilla anlässlich des 21. Weltvegantags sicher. Als er am 1. November 1994 von der britischen Vegan Society ins Leben gerufen wurde, war der Begriff „vegan“ fast unbekannt. Heute entwickelt sich die vegane Bewegung immer mehr zu einem modernen Lifestyle.

Daran nicht ganz unbeteiligt ist Miriam Brilla selbst: Seit zweieinhalb Jahren ist ihr Lifestyle-Shop boutique-vegan.com online. Mit mehr als 3500 hochwertigen veganen Produkten aus den Lebensbereichen Essen & Trinken, Naturkosmetik, Haushaltsprodukte, Tiernahrung sowie Accessoires lässt sich der bewusste, tier- und umweltfreundliche Lebensstil ganz einfach und mit viel Freude praktizieren – ohne dabei auf irgendetwas zu verzichten. Ganz im Gegenteil, so Brilla: „Auch Menschen mit Nahrungsmittelunverträglichkeiten profitieren von unserem wachsenden Produktangebot, das nicht nur zu 100 Prozent laktose- und cholesterinfrei ist, sondern oftmals auch ohne Gluten, Soja und sonstigen Allergenen auskommt.“

Dass der vegane Lifestyle im Trend liegt, zeigen auch die Wachstumsraten auf www.boutique-vegan.com: Jeden Monat verzeichnet Brilla rund 45 Prozent Neukundenbestellungen. Inzwischen setzen aber nicht nur 12000 Privatkunden auf ihre Expertise, sondern auch die Gastronomie. „Seit Februar haben wir eine eigene Großhandelsabteilung und sind so in die Belieferung von Restaurants sowie Großküchen in Universitäten, Krankenhäusern oder Unternehmen eingebunden“, sagt Brilla.

Trotz dieses Erfolges hat die Jungunternehmerin noch einiges vor. „Auch wenn die vegane Bewegung in den vergangenen Jahren viel Medieninteresse erhalten hat, immer mehr medizinische Studien belegen, dass eine ausgewogene pflanzliche Ernährung sehr gesund ist und viele dem Thema offen gegenüberstehen, ist der Bedarf an kompetenter Erklärungsarbeit noch groß. Denn viele wissen nicht genau, wie man die Produkte anwendet und benötigen Hilfestellung beim Umstieg“, sagt Brilla. „Klar! Wer jahrelang gutbürgerliche, europäische Küche gegessen hat, kann seine Geschmackspalette auch nicht plötzlich auf indisch-orientalisch umstellen. Dem wollen wir weiterhin Rechnung tragen: mit über 3500 Produkten, die überzeugen. Und mit Rezepten, die nicht nur funktionieren, sondern auch richtig gut schmecken. Der vegane Lifestyle ist so ganz einfach – man muss es nur ausprobieren!“

www.boutique-vegan.com Der vegane Lifestyle-Shop boutique vegan, gegründet 2012 von Miriam Brilla, führt ausgewählte Produkte für einen Lebensstil des Mitgefühls. Tierproduktfreie Lebensmittel, Kosmetikartikel, Haushaltsbedarf, Tiernahrung und Accessoires werden im Shop umfangreich beschrieben und angeboten. Mit boutique vegan erhält der Kunde alles aus einer Hand und das vegane Leben wird ganz einfach.

 

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.