Meet Stella & Dot Social Selling – Geschäftsmodel „Verkaufen von Zuhause“ – das amerikanische Schmuck und Accessoire Label stellt sich vor

By  |  0 Comments

Die neusten Trends der Frühjahrs Kollektion des US Schmucklabels               Stella & Dot erleben – und gleichzeitig erfahren, wie die eigene Karriere     als Stella & Dot Stylistin gestartet werden kann.

Das US Schmucklabel Stella & Dot wurde 2004 von Jessica Herrin gegründet und ist soviel mehr als eine reine Fashion Marke. Stella & Dot bietet Frauen die Möglichkeit mit wenigen Mitteln ihr eigenes Business aufzubauen. Stella & Dot Stylistinnen präsentieren und verkaufen modischen und dabei erschwinglichen Schmuck und Accessoires in persönlichen „Style Sessions“ zuhause, im Büro und online über die eigene Website.

In den USA lieben und tragen unter anderem auch Celebrities wie Katy Perry, Carrie Underwood, Fergie, Selena Gomez, Kelly Clarkson, Katherine Heigl und Emmy Rossum Schmuck von Stella & Dot.

An folgenden Terminen stellen Susanne Lang (Training und Developement Manager Deutschland) sowie einige erfolgreiche Stylistinnen von Stella & Dot die neue Kollektion und Jobmöglichkeit vor:

Jeweils 19:00 bis 20:30

– 11. Januar 2016, Regensburg – Eurostars Parkhotel Maximilian, Maximilianstraße 28
– 12. Januar 2016, Augsburg – Café Elements, Frauentorstraße 2
– 13. Januar 2016, München – Hotel Louis, Viktualienmarkt 6
 -19. Januar 2016, Stuttgart – Arcotel Camino, Heilbronnerstraße 21
– 20. Januar 2016 Neustadt/Weinstrasse – Cove Lounge & Bar, Landauer Straße 55
– 21. Januar 2016, Frankfurt – 25h Levis Hotel, Niddastraße 58
– 26. Januar Dortmund – Café Time, Kuckelke 14
– 27. Januar Köln – Lindner hotel City Plaza, Magnusstraße 20

 

Auf alle Gäste wartet eine kleine „schmucke“ Überraschung* vor Ort.

* so lange der Vorrat reich

 

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.