Die Gewinner der Etsy Awards 2016 hautnah

By  |  0 Comments

Etsy prämiert den Fashion-Shop „sabrinaweigt“ aus Berlin

Mit ihrem stilsicheren Mohairpullover behielt Strickdesignerin Sabrina Weigt von SABRINAWEIGT bei den diesjährigen Etsy Awards 2016 erfolgreich den entscheidenen roten Faden in der Hand. Der von Etsy.com, dem Online-Marktplatz für Handgemachtes und Vintage, ausgerufene Talentwettbewerb richtete sich an Kreative aus Deutschland und Österreich. Die flauschige Glanzleistung der Berlinerin ließ die textilbegeisterten Herzen der Jury schneller schlagen und wurde mit dem Sieg in der Kategorie „Fashion & Accessories“ gekrönt.

Eine aufregende Zeit durchlebten die über 600 Teilnehmer, die bei den Etsy Awards 2016 ihre Produkte ins Rennen schickten und auf einen Platz unter den 60 Finalisten hofften. Hatten sie diese erste Hürde erfolgreich gemeistert, wurde ihr Wettbewerbsbeitrag der Expertenjury präsentiert, die dann ihre Preisträger in 5 verschiedenen Kategorien auswählte. Eine zusätzliche Gewinnerchance für alle Finalisten bot sich bei der spannenden öffentlichen Abstimmung für den Community’s Choice Award – den höchstdotierten Preis des Talentwettbewerbs. In der Kategorie „Fashion & Accessories“ triumphierte Sabrina Weigt von SABRINAWEIGT mit ihrem ebenso anschmiegsamen wie edlen Mohairpullover und konnte sich über 1000 Euro Preisgeld als finanzielle Unterstützung für ihren Etsy-Shop freuen.

Ihre Leidenschaft zur Masche entwickelte Sabrina Weigt bereits während des Modedesign-Studiums. Seitdem richtet sie ihren handwerklichen Fokus auf das Entwerfen gestrickter Prunkstücke, die durch überzeugende Ästhetik, hochwertige Verarbeitung und nachhaltige Herstellungsprozesse bestechen. Ende 2011 rief Sabrina THE KNIT KID ins Leben. Damals noch als Experiment geplant, um erste Erfahrungen in Sachen Selbstständigkeit zu sammeln und Feedback einzuholen, hat es sich inzwischen zum erfolgreichen Label für farbenfrohe Strickmode und Accessoires entwickelt. Mit dem Etsy-Shop SABRINAWEIGT richtet sich die sympathische Jungdesignerin nun an eine eher reifere Zielgruppe und entwickelte dafür einen zeitlosen und doch modernen Designansatz. Der prämierte Mohairpullover aus Naturfasern in Hellblau, Camel und Creme zeigt Sabrina Weigts neue Hinwendung zu einer ruhigeren Farbpalette auf stilvolle Weise. Ein hautschmeichelndes Kleiderstück zum Anziehen und zum Verlieben.

In einem Kurz-Interview stellt sich Sabrina Weigt vor:

   Name: Sabrina Weigt 
   Shop/URL: SABRINAWEIGT.etsy.com 
   Wohnort: Berlin 
   Besonderheit: Puristische und hochwertige Strickmode mit einem 
zeitlosen Designansatz 

Was macht Deine Produkte so besonders?

S: Meine Kollektionsteile sind gut durchdacht. Vom Design über die Verarbeitung bis zu den Trage- und Nutzungserlebnissen des Kunden versuche ich alle Bereiche bestmöglich zu verstehen und reflektiert umzusetzen. Ich denke, man sieht, dass es sich nicht nur um einen weiteren Pulli handeln.

Welche Materialien nutzt Du am liebsten und warum?

S: Ich liebe hochwertige Naturfasern, da sie einfach den besten Tragekomfort bieten. Als Strickdesigner habe ich die Möglichkeit ein Kleidungsstück von Grund auf aufzubauen und kann so Materialeigenschaften sehr gezielt einsetzen. Kaschmir fühlt sich toll auf der Haut an, neigt aber dazu auszubeulen. Wolle hingegen ist von Natur aus elastisch und auch schmutz- und teilweise wasserabweisend. Ich vereine die besten Eigenschaften und schaffe einen Pullover, der den Hautkontakt von weichstem Kaschmir und die Formstabilität und Widerstandsfähigkeit von Wolle bietet.

Was bedeutet ‚handgemacht‘ für Dich:

S: In der Mode wird unheimlich viel handgemacht, nur wissen wir das meist gar nicht mehr. Die niedrigen Preise von Kleidung suggerieren, dass es keinen großen Aufwand mehr macht sie herzustellen. Doch in dem einfachsten T-Shirt steckt viel Handarbeit.

Handarbeit ist ein essentieller Part meiner Arbeit und ohne sie wäre ich vielleicht auch nicht Designer geworden. Ich denke, dass gutes Design auch auf dem Verständnis für das Handwerk basiert. Ein fundiertes Wissen über die Tradition, die aktuellen Anwendungsmöglichkeiten und die technologische Fortschritte sehe ich als einen großen Schatz an, den ich mit Enthusiasmus pflegen und vergrößern möchte.

Weitere Informationen zu Sabrina Weigt und den Etsy Awards erhalten Sie unter SABRINAWEIGT.etsy.com oder www.etsyawards.com/de/.                                                   Für Interviewanfragen sowie bei Interesse an hochauflösenden Bildmaterial sind wir unter der  +49 (0)30 – 21446972 oder presse.de@etsy.com erreichbar.

Über Etsy.com:

Etsy ist der größte globale Online-Marktplatz für Designobjekte, handgefertigte Produkte und Vintage-Artikel. 2005 in der Brooklyner Kunsthandwerk-Szene gegründet, repräsentiert Etsy mit 1,6 Millionen aktiven Shops, 25 Millionen aktiven Käufern und mehr

Quellenangabe: „obs/Etsy Germany GmbH/Zoë Noble“

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.