Giorgio Armani Womenswear

By  |  0 Comments

Fashion Week Mailand Herbst-Winter 2016-2017

„Black Velvet“ – „Schwarzer Samt“ lautet der Name der neuen Armani-Kollektion. Der Modeschöpfer hatte schon immer eine Leidenschaft für dieses herrliche, elegante Material, besonders in mysteriösem Schwarz.

Samt ist der Protagonist dieser Kollektion, die sich in unterschiedlichen Episoden entfaltet, wie kein anderes Textil mit Licht und Reflexionen spielt und dadurch eine faszinierende, verführerische Traumwelt schafft.

Die Kollektion kombiniert klare Linien mit dem Bohemian-Flair des samtenen Materials. Den Looks wird ein Anstrich in Jacquard verpasst, Farbtupfer und stilisierte Blumen sorgen für interessante Kontraste. Dadurch wird die Oberfläche belebt, die Neugier geweckt.

fswmi02.09fr-giorgio-armani-womenswear-fw16-17_-09

Ebenfalls Eyecatcher sind die schwarzen Krawatten, die unterschiedlich eingesetzt werden sowie die glänzenden nudefarbenen Ankleboots mit schwarzer spitzer Kappe.

In der Mitte der Nacht wird der schwarze Samt so mit kreativen Highlights zum Strahlen gebracht.

fswmi02.10fr-giorgio-armani-womenswear-fw-16-17_eyewear-close-up

Wie gewohnt betrachtet Giorgio Armani bei dieser Kollektion die Realität mit anderen Augen. „Black Velvet“ ist deshalb nicht nur elegant und stilsicher, sondern auch verträumt und emotional.

fswmi02.08fr-giorgio-armani-womenswear-fw16-17_-08