Make-up Trends

By  |  0 Comments
Ein natürliches Make-up ist schnell gezaubert und verleiht eine frische und jugendliche Ausstrahlung. Zarte und warme Töne mit einem Hauch von Glanz sind die perfekten Begleiter für das Büro oder die Freizeit.Und welche Frau träumt nicht von einem glamourösen Auftritt? Dabei ist das perfekte Abend-Make-up ganz einfach zu schminken. Es kommt lediglich auf die richtige Betonung an.

Natural Beauty

Step 1: Schwamm
Erst die Foundation auf die T-Zone auftupfen. Dann sanft über das gesamte Gesicht verstreichen. Je nach gewünschter Deckkraft mit den Fingern, einem Schwämmchen oder einem Foundationpinsel.

Step 2: Concealer
Ein Concealer kaschiert Schatten unter den Augen.

Step 3: Wimperntusche
Wimpern tuschen.

Step 4: Bräunungspuder
Bronzing-Puder nimmt dort, wo er aufgetragen wird, die Hautpartie optisch zurück. So bekommen runde und ovale Gesichter mehr Kontur: Bräunungs-Puder auf Wangenknochen und die Stirnseiten stäuben. Der mittlere Bereich des Gesichts bleibt hell.

Step 5: Rouge
Rouge auf den höchsten Punkt der Wange setzen. Zaubert Frische ins Gesicht.

Glamour für den Abend

Step 1: Augenbrauen
Füllen Sie Ihre Braue bis zum höchsten Punkt mit kleinen aufeinanderfolgenden Strichen aus. Im abfallenden Drittel die Farbe sanft ausschattieren.

Step 2: Lidschatten
Soft Smokey Eyes liegen im Trend. Einfach schimmerndes Dunkelbraun auf das bewegliche Lid geben und unter dem Auge am Wimpernrand entlangziehen. Lidfalte mit einer dunkleren Nuance betonen. Als Highlighter einen hellen Ton unter die Brauen pinseln.

Step 3: Mascara 1
Mascara verlängert und verdichtet die Wimpern. Zunächst am oberen Wimpernkranz ansetzen und dann in kleinen Zickzack-Bewegungen vom Ansatz bis zu den Spitzen durchziehen.

Step 4: Mascara 2
Wer möchte, kann auch die unteren Wimpern tuschen. Das öffnet das Auge optisch.

Step 5: Rouge
Blush auf den höchsten Punkt der Wangen setzen. Mehrmaliges Auftragen intensiviert den Look.

Step 6: Lippen
Künstliches Licht schluckt viel Farbe. Deshalb die Lippen in einem kräftigen Rot ausmalen.