Secret Fashion Show Vol. 8

By  |  0 Comments

Internationale Stimmung bei Mode-Event in München

11 Designer präsentierten sich mit rund 100 Models auf dem Runway der Secret Fashion Show

München, 11.10.2017: Exklusiv, gewagt, trendy, sexy, kreativ sind nur wenige Worte, die das Münchner Modeevent beschreiben. So konnten sich auch bei der 8. Auflage der „Secret Fashion Show“ Veranstalter Markus Mensch und Sabine Emmerich von der Mplus Agentur wieder über ein volles Haus freuen. Kein Wunder, denn der Ruf der größten Fashion Show in Deutschland hat am 10. Oktober 2017 sogar Modedesigner Berny Martin aus Chicago, USA mit seinem Label „Catou“ in die Landeshauptstadt gelockt.

Aber nicht nur „Catou“ konnte mit seiner unkonventionellen Kreativität, mit einem Hauch von edgy, elegant, flirty und sophisticated die rund 1.000 Gäste in der alten Kongresshalle für sich gewinnen.

Das Label „Helena Auernhammer“ präsentierte eine besondere und historisch verwurzelte Art von Tracht, die zeigt, dass Klassisches und Altbewährtes nicht langweilig ist und Strick seit jeher seine Berechtigung hat.

Das mehrfach prämierte Frankfurter Modelabel „leonid matthias“ präsentierte sich mit origineller und hochwertiger Mode sowie mit Accessoires für SIE und IHN, die abseits des Mainstreams liegen.

„Leder ist für mich die Königin unter den Materialien: Jede Haut ist einzigartig. Diese Authentizität möchte ich auch in meinen Entwürfen widerspiegeln. Mein Ziel ist es, Lieblingsteile zu schaffen“, so die Jungdesignerin Madeleine Müller mit ihrem Label „LILITH“ mit modernen Taschen aus dem Herzen von München.

„MariaTheres“ steht für außergewöhnliche Mode für außergewöhnliche Frauen. Die handfertigten Unikate haben den Zuschauen gezeigt wie sexy und extravagant Häkel- und Strickmode sein kann.

Erst 2017 hat die Designerin Mona Buruncuk ihr Label „MonaLuvPink Fashion“ ins Leben gerufen, aber sie zeigt schon Heute den Großen wie es geht. Der verrückte, freche und ausgefallene Stil spiegelt sich in all ihren Kreationen wider. Neben Stickungen und Spezialdrucken finden kleine Accessoires ihren Platz an den auffallenden Designerstücken.

Das Label „mydirndl“ wurde schon 2006 von der Schneidermeisterin Natalie Brault gegründet und seitdem setzt sie Jahr für Jahr neue Trachten-Trends in der Branche. Denn bei „mydirndl“ wird für jede Frau das absolute Traumdirndl kreiert, das definitiv zur Lieblingstracht wird. Der neue Minimalismus-Trend im Dirndl zeigt sich auch in ihrer  aktuellen Kollektion.

Zum ersten Mal stellte die Designerin Sara Leupold ihr eigene exklusive Modelinie vor. International ist sie durch ihr Handtaschen-Label „saribags“ bekannt geworden. Mit dem neuen Label setzt sie die Trägerin mit Stil und Eleganz in Szene. Klassische Schnitte neu interpretiert, optimale Passform, ein Höchstmaß an Präzision bei der Verarbeitung und edelste Stoffqualitäten repräsentieren das neue Label.

Schmuck von „Pashtiani“ erobert bereits seit 2015 die Modewelt und jetzt auch die Herzen der Secret Fashion Show. Gwen Pashtiani hat in Tiflis in der Kunsthochschule Mode und Grafikdesign studiert. Malerei, Kunst und Mode waren schon immer ein Teil ihres Lebens. Die Kunstwerkstatt Pashtiani stellt in der Hauptstadt von Georgien diese individuell handgefertigten Schmuckstücke her, mit einer alten überlieferten Handwerkstechnik. Jedes Geschmeide ist ein garantiertes Unikat und eine außergewöhnliche Verbindung aus Zierde und Kunst.

Ihre Mode ist unverkennbar, denn Arosha Rosenberger designed ihre Kleider, indem sie geometrische Formen verbindet und aus ihnen den menschlichen Körper einer schönen Frau formt. Sie selbst vergleicht ihr Design mit Architektur. Ihre Mode ist Kunst und eine Schöpfung aus unregelmäßigen Formen. „Tuschimo Eco Fashion“ wird von den Frauen in der ganzen Welt mit Stolz getragen und präsentiert.

Unter dem Motto „the stage is yours“ hat sich „Trust Me“ auf extravagante Mode, maßgeschneiderte und individuelle Styles sowie Stage-Outfits (z.B. Johanns Erben (Vorband Andreas Gabalier), Mathea E. Höller (The Voice of Germany) und Julia Buchner (Schlagersternchen aus AUT) spezialisiert. Mit viel Feingefühl, den Sinn für Neues und dem Hang zu Ausgefallenem, kreiert der talentierte Designer Zlatko Batanovic in seiner Kreativ-Werkstatt in Zell am See besondere und originelle It-Pieces und für jeden Anlass eigens gestaltete Fliegen. Diese verleihen jedem Outfit eine sehr individuelle Note und erzeugen einen absoluten Wow-Effekt.

Nach der Show freuten sich die Gäste auf DJ D.Harris, Resident DJ „Heart Bar & Restaurant“, zur After Show Party mit exklusiven Weinen der „Brasserie Colette Tim Raue München“, RICH Prosecco, Vitamin Well Water und Cocktails von Red Bull.

Unter den Gästen waren Florian Wess, Nicole Mieth, Florian Stadler, Robin Bade, Christian Kolonko, Ryan Gosling Double Ludwig Lehner, Karin Engelhard, Stephanie Simbeck, Emil Kusmirek, Archie del Lago, Kevin André, Peter Newman, Tony Fazio, Antonio Carannante & Lucia Dragone.

Über die Secret Fashion Show:
Im Mai 2014 startete die Mplus Agentur erstmalig die SECRET FASHION SHOW® – 150 Gäste und 9 Designer nahmen an der Premiere teil. Die vierte Show war bereits fünf Mal so groß: 850 Gäste bestaunten die Mode von 14 Designern. Insgesamt erreicht die SECRET FASHION SHOW® (Print und Online) eine Reichweite von über 5 Million. Nationale Medien wie Lifestyle-Magazine, TV-Sender, Tageszeitungen und renommierte Blogs berichteten zudem über die SECRET FASHION SHOW®.