Natürlich schön: So einfach gelingt der No Make-up Look!

By  |  0 Comments

In Zeiten von Instagram-Filtern, Facetune und Photoshop ist der No Make-up Look ein herrlich erfrischender Anblick! Sommersprossen, ungezähmte Augenbrauen und natürliche Rötungen werden nicht mehr versteckt, sondern stilvoll in Szene gesetzt. lavera Testimonials Marie Nasemann und Marie von den Benken machen es vor: Ein dezentes Make-up, das nicht abdeckt und überschminkt, sondern einfach die natürliche Schönheit betont. Hier ist ein strahlendes Lächeln der einzige Beauty-Filter, den ihr braucht.

#1 Dezenter Glow

Die goldene Regel: Weniger ist mehr! Ein super Motto, denn weniger Produkte bedeuten auch weniger Zeitaufwand – perfekt für den Alltag. Also „Tschüss“ Foundation und Puder, „Hallo“ Spot-Concealing: Kleine Pickelchen und Unebenheiten werden mit dem Cover & Care Stick in Sekundenschnelle abgedeckt. Für einen leichten Glanz, etwas Illuminating Effect Fluid auf die Wangenknochen, Brauenbogen und das Lippenherz geben. Die natürliche Röte der Wangen betont das So Fresh Mineral Rouge Powder in Charming Rose 01. Mit einem großen Puderpinsel aufgetragen, verleiht es sofort lebendige Frische!

#2 Augenbrauen als Fokuspunkt

Schluss mit aufwendigen Cut Creases und Smokey Eyes – bei diesem Look werden die Lider mit einem dezenten Nude-Ton wie dem Beautiful Mineral Eyeshadow in Matt’n Cream 08 definiert. Die Farbe ganz leicht auf dem beweglichen Lid, in der Lidfalte und unter dem Wimpernkranz verteilen. Die Augenbrauen werden mit dem Eyebrow Styling Gel in Transparent in Form gebracht. Besonders natürlich: Für einen aufgeweckten Augenaufschlag genügt eine Schicht Mascara. Die Volume Mascara in Brown sorgt dabei für natürlich schöne Wimpern!

#3 Pflege und Glanz für die Lippen

Auch die Lippen bleiben natürlich schön– na gut, ein bisschen wird doch nachgeholfen: Pflege und dezente Farbe in einem schenkt der Beautiful Lips Brilliant Care Q10 in Oriental Rose 03. Für ein intensiveres Farbergebnis wird das Produkt einfach mehrfach aufgetragen. On top kommt zum Schluss noch etwas Lipgloss. Der Glossy Lips in Charming Crystals 13 sorgt für transparenten Glanz mit etwas Schimmer – fertig ist der perfekte Kussmund!

#Bonus – Styling Tipp

Wie auch das Gesicht, bleiben beim No Make-up Look auch die Haare ganz natürlich. Minimalistische Wellen und Locken haben bei diesem Trend ihren ganz großen Auftritt – Glätteisen und Lockenstab bleiben aber im Schrank! Für eine natürliche Super-Mähne einfach etwas leichten Schaumfestiger ins feuchte Haar einkneten und ggf. etwas anföhnen. Sofort hat das Haar eine natürlich schöne Textur! Wer es noch praktischer mag, bindet die Haare ganz fix zu einer Messy Bun. Marie von den Benken zeigt wie: Die Haare wie eine Kordel eindrehen, zu einem Dutt zusammenziehen und mit Haarnadeln fixieren. Babyhaare und aus dem Knoten rausragende Strähnen gehören zum Look dazu!

You must be logged in to post a comment Login